• Lilli

Tête-à-Tête mit dem Grünspecht

Er kommt oft zum Frühstück oder manchmal auch zum Brunch. Dann haben wir gemeinsam eine schöne entspannte Zeit. Er findet seinen Leckerbissen und ich habe Freude ihn zu beobachten. Außerdem pflegt er auch den Rasen.


Ein außergewöhnlicher Vogel - der Grünspecht (Picus viridis), Vogel des Jahres 2014.

Er sieht nicht nur super gekleidet und ausgefallen aus, er ernährt sich auch besonders. Seine bevorzugte Speise sind Ameisen. Dafür benutzt er ein wahrlich ausgeklügeltes Werkzeug der Natur - seine Zunge! Sie ist ca. 10 cm lang und spitz am Ende, dringt problemlos in jedes Ameisenloch ein. Durch den klebrigen Schleim und die seitlichen Borsten bleiben Ameisen auf der Zunge haften und gelangen sicher in den Schnabel.


Aufgrund von Klimawandel ist der Winter im Niederrhein sehr mild geworden. Die Ameisen sind wohl immer noch aktiv, so hat der grüne Zungenakrobat keine Schwierigkeiten bei der Nahrungssuche.

© 2023 by The Artifact. Proudly created with Wix.com