• Lilli

Flaschenfriedhof - Rückmeldung

In meinem Beitrag Es tut weh habe ich über den Flaschenfriedhof in Mönchengladbach-Odenkirchen geschrieben. Heute habe ich den Niersverband angeschrieben:


Guten Tag,

ich wohne in Mönchengladbach und sammle in meiner Freizeit Müll im Park und Wald.

In Odenkirchen/MG auf dem Josef-Herzhoff-Weg gegenüber der Niers befindet sich ein kleines Stillgewässer. Neulich ist mir aufgefallen, dass es voll mit Flaschen ist! Nur auf der Oberfläche habe ich 10 Stück gezählt. Ich schreibe über meine Müllsammeln-Aktionen in meinem Blog und berichte auch über solche Sachen. Die Flaschen kann ich unmöglich selbst rausholen und vermutlich liegen auf dem Boden im Schlamm noch mehr. Das ist praktisch ein Flaschenfriedhof!


Können Sie mir bitte sagen, wer für Reinigung verantwortlich ist? An wen kann ich mich wenden?


Ich schreibe Sie an, dort in der Nähe befindet sich eine Stelle mit Aufschrift "Niersverband", so habe ich mir gedacht, Sie können mir weiter helfen.


Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

Und direkt danach habe ich eine Antwort bekommen:


Sie haben sich an den Niersverband gewendet und nachgefragt, wer für ein Stillgewässer am Josef-Herzhoff-Weg zuständig ist.


Dieses Grundstück und das darin befindliche Gewässer befinden sich im Privatbesitz. Aus Datenschutzgründen können wir Ihnen aber keine Angaben zum Eigentümer machen. Ich kann Ihnen leider nur mitteilen, dass weder der Niersverband, noch die Stadt Mönchengladbach oder die mags für dieses Gewässer zuständig ist.


Abschließend darf ich mich bei Ihnen aber für Ihr Engagement zur Säuberung der Landschaft ausdrücklich bedanken. Leider gibt es nicht sehr viele, die in Ihrer Freizeit die Hinterlassenschaften unserer Mitmenschen wegräumen.


Mit freundlichen Grüßen

J. L.

Abteilung Gewässer und Labor

Fachbereichsleiter Gewässer

© 2023 by The Artifact. Proudly created with Wix.com