• Lilli

Blogreihe: Die Kraft des Weihrauchs - Weihrauchwelt

Noch als Kind fand ich diesen unbeschreiblichen Duft in Kirchen toll. Manchmal war es auch zu viel, aber irgendwo weckte das auch die Neugierde. Meine erste bewusste Begegnung mit Weihrauch war in Abtei Königsmünster Meschede (NRW). Das ist ein Kloster der Benediktinerkongregation von St. Ottilien. Ich war dort mit einer Gruppe, um eine ausgefallene Floristik-Ausstellung zu besuchen. Die Führung war vorbei, ich saß in der kleinen Kirche vollkommen allein. Ganz leise aus dem Nichts kamen ein paar Mönche und hielten ihre Andacht. Es war total ungewöhnlich für mich, so etwas habe ich noch nie erlebt. Plötzlich nahm mich diese Atmosphäre mit – in eine andere Welt. Das Gefühl etwas Sakrales, ja beinah Göttliches zu erleben, kann ich nicht beschreiben, aber ganz deutlich nahm ich den Duft des Weihrauchs wahr, der mich sprichwörtlich beflügelt hat. Dieses Erlebnis hat mich sehr beeindruckt. Nur… der Weihrauch blieb für mich ein Geheimnis, das nicht in meine Welt gehörte… Er war immer irgendwo da draußen, aber nicht bei mir.

Vor vier Jahren hat es mich endgültig gepackt. Dem Weihrauch konnte ich nicht mehr widerstehen, er entfachte meine Sehnsucht nach Nähe. So fing mein Abenteuer Weihrauch an! Ich habe mich mit dem Thema beschäftigt, es lies mich nicht mehr los!

Mittlerweile habe ich mehrere Sorten, von hart bis zart. Früher wusste ich nicht mal, dass es so viele Sorten gibt! Die Duftrichtungen sind total unterschiedlich. Weihrauch ist nicht gleich Weihrauch, genauso wie die verschiedenen Rosensorten, sie riechen auch unterschiedlich.

Weihrauch ist für mich eine Faszination, die unendlich und unbegreiflich ist.

Quelle: www.weihrauchwelt.de

An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich bei meinem Weihrauch-Lieferanten, der mir ermöglicht hat, die Vielfalt von den Sorten zu testen. So konnte ich meine Lieblingssorte finden.


„Wir achten auf eine nachhaltige Behandlung der Umwelt, bezahlen fair und behandeln alle Produzenten und Händler ehrenvoll. Eine hundertprozentige Einflussnahme auf die gesamte Wertschöpfungskette ist meist eine Illusion, doch wo immer wir positiv einwirken können, tun wir dies auch. Wir verkaufen nur, was wir selbst wertschätzen und nutzen. Qualität und Beziehung zu Kunden, Partnern und Umwelt stellen wir höher als Profit.“

Hatem Imran, Ihr persönlicher Weihrauchhändler, und das Team der WeihrauchWelt.


Im nächsten Kapitel der Blogreihe geht es um die Weihrauchsorten.

© 2023 by The Artifact. Proudly created with Wix.com